Gottesdienste


"Ora et labora!“ - "Bete und arbeite!" - diese Ordensregel des heiligen Benedikt von Nursia bestimmt unser monastisches Leben. Zu bestimmten regelmäßigen Chorgebeten und heiligen Messen laden wir in unsere Klosterkirche ein. Zusätzliche Gebetszeiten, eucharistische Anbetung und Meditationen erfahren Sie über den aktuellen Aushang in der Klosterkirche.

 

                                                                  

Einladung an die Kirchenbesucher:

 

 

Heilige Messen

Laudes

 Vesper


 

 

 

Sonn- und Feiertage

8.00

7.15

16.45

Montag

7.00

6.30

17.15

Dienstag

7.00

6.30

17.15

Mittwoch

7.00

6.30

17.15

Donnerstag

18.00

6.30

17.15

Freitag

7.30

6.30

17.15

 

Beichtgelegenheit:


 

 

Samstag

16.00 bis 17.00

 

 

oder nach Vereinbarung